Parametrische PointLineCAD 3D Bibliothek

Info

Dieses Paket enthält die komplette parametrische 3D-Bibliothek.

Es ist zu beachten, dass beim Updaten einer bestehenden Bibliothek alle gleichnamigen Dateien überschrieben werden.
Um Datenverlust zu vermeiden, wird eine vorherige Datensicherung der bestehenden PointLineParamLib unbedingt empfohlen. Für evtl. Datenverlust wird keine Haftung übernommen!

Unser Kundensupport hilft Ihnen gerne bei der Aktualisierung Ihrer bestehenden PointLineParamLib.

Folgende Pakete sind enthalten:

  • Inneneinrichtung
  • Konstruktion
  • Küchenbibliothek
  • Messebau
  • Ofenbau
  • Raum
  • CAM- und STK-Modul

Neuerungen

Stand: 28.10.2020

  • Korrektur der Frontsymbole für Kehricht, Flaschenauszüge, etc.

Stand: 26.10.2020

  • Anpassungen / Erweiterungen beim CAM-Modul
  • Anpassung bei der Positionierung der Frontpuffer
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 13.10.2020

  • Anpassungen / Erweiterungen beim CAM-Modul
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 06.10.2020

  • Anpassungen / Erweiterungen beim CAM-Modul
  • Anpassungen / Erweiterungen beim STK-Modul
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 18.09.2020

  • Verfeinerung der "Additional_Objects" (Objektbereich festlegbar)
  • Anpassungen / Erweiterungen beim CAM-Modul
  • Anpassungen / Erweiterungen beim STK-Modul
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 10.09.2020

  • Erweiterung der Topfscharniere (Blum, Grass, Hettich)
  • Erweiterung der Euroschränke um Einsatz mit Klappe
  • Integration der Armaturen von "Quooker"
  • Anpassungen / Erweiterungen beim CAM-Modul
  • Anpassungen / Erweiterungen beim STK-Modul
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 04.09.2020

  • Klappenbeschläge integriert (Blum, Grass)
  • Frontsymbolik für Antirutschmatten
  • Legrabox-Schubladen mit Bohrungen in die SU-Böden
  • Anpassungen / Erweiterungen beim CAM-Modul
  • Anpassungen / Erweiterungen beim STK-Modul
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 26.08.2020

  • Korrektur bei der Steuerung der Frontöffnungssymbole
  • Korrektur bei der individuelle Mittelseitenpositionierung bei den Anbauschränken
  • Anpassungen beim STK-Export der Abschlüsse (Passleisten + Deckenblenden)
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 19.08.2020

  • Erweiterung der Schubladen um Antirutschmatten und individueller Materialisierung des Bodens
  • Individuelle Konfiguration der Frontpuffer für Blindfronten
  • Anpassung der Steuerung der Frontgriffe
  • Anpassungen / Erweiterungen beim STK-Modul
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 11.08.2020

  • Erweiterung der Fronten um Metallfronten Blum Legrabox und Blum Antaro
  • Neues Dreieckssymbol für die Fronten (Bohrbild für CNC-Bearbeitung)
  • Anpassungen / Erweiterungen beim CAM-Modul
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 03.08.2020

  • Korrektur beim STK-Export der Topfscharniere
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 30.07.2020

  • Erweiterung der ParamLib-Funktionalität um Module für die Bemassung (für Kunden mit eigenem Bibliotheksaufbau)
  • Anpassungen / Erweiterungen beim CAM-Modul
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 26.06.2020

  • Korrektur bei den ObjectParameters (wurden teilweise bei abgeleiteten Objekten nicht berücksichtigt)
  • Individuelle Materialisierung bei Innenschubladen-Abstandshaltern
  • Frontsymbole für Kehricht, Flaschenauszügen, etc. können neu zerlegt werden
  • Korrektur bei den Front-Öffnungssymbolen (wurden teilweise nicht angezeigt)
  • Anpassungen / Erweiterungen beim CAM-Modul
  • Anpassungen / Erweiterungen beim STK-Modul
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 15.06.2020

  • Neue individuelle "Zusatzobjekete" (für eigene Frontsymboliken, Korpusausschnitte, Zusatzbeschläge, Sanitär-/Elektro Blöcke, etc.)
  • Neue Nutbreitenluft bei der RW
  • Neue "Stahlfront 2mm"
  • Anpassungen / Erweiterungen beim CAM-Modul
  • Anpassungen / Erweiterungen beim STK-Modul
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 28.05.2020

  • Manuelle/Individuelle Positionierung der Mittelseiten
  • Blöcke und Grafiken der Apparate überschreibbar
  • Anpassungen / Erweiterungen beim CAM-Modul
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 20.05.2020

  • Anpassungen bei den Frontscharnieren
  • Erweiterung um Frontpuffer für die Griffprofile
  • Anpassungen / Erweiterungen beim CAM-Modul
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 14.05.2020

  • Erweiterung um Frontpuffer
  • Erweiterung des Sockels für eine vereinfachte "Freistehend"-Konfiguration
  • Anpassungen / Erweiterungen beim CAM-Modul
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 01.05.2020

  • Kompatibilität zu "PointLineCAD Version 4"
  • Anpassungen / Erweiterungen beim STK-Modul
    ---> Neue Funktion "ObjektNummerierung"
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 28.04.2020

  • Anpassungen / Erweiterungen beim STK-Modul
  • Anpassungen / Erweiterungen beim CNC-Modul
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 20.04.2020

  • Anpassungen / Erweiterungen beim CNC-Modul
  • Griffposition bei den 1-Türigen Hochschränken neu auch von unten oder oben gemessen.
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 09.04.2020

  • Neue Funktionalität für individuelle Vorgabewerte für die library "kueche"
  • Erweiterung des Sockels um ein Zusatz-Frontstück
  • Grössenzuschläge für den STK-Export beim Sockel und der Deckenblende
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 31.03.2020

  • Erweiterungen/Optimierungen beim STK-Export
  • Erweiterungen/Optimierungen beim CAM-Export
  • Überarbeitung/Erweiterung der Abschlüsse aus dem Package "kueche"
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 19.03.2020

  • Erweiterungen/Optimierungen beim STK-Export
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 11.03.2020

  • Individuelle Konfigurationen für den STK-Export verwaltbar
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 02.03.2020

  • Erweiterungen beim STK-Export (Bessere Unterstützung für Dritt ERP-Systeme)
  • Individuelle Vorgabewerte beim Tablarraster für UB, OB und HS
  • Erweiterung beim STK-Export, dass Fronten für den Zuschnitt zusammengezogen werden können (---> FrontCuttingTemplate)
  • Flag an den Schubladen, ob diese selbst produziert werden sollen oder nicht
  • Korrekte Stücklisten für gestemmte Fronten
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 25.02.2020

  • Erweiterungen beim STK-Export (Bereich Schubladen, Kantendefinitionen, etc.)
  • Erweiterung der gestemmten Fronten um "Gestemmt auf Gehrung"
  • Erweiterungen beim STK-Export bei gestemmten Fronten um korrekte Massübergabe
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 07.02.2020

  • Neue Nischenrückwand in den Komponenten
  • Masse für die Rückwandeinstellungen können individuell verändert werden
  • Voreinstellung für die Scharnierpositionen können für UB, OB und HS individuell voreingestellt werden
  • Erweiterungen beim STK-Export
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 24.01.2020

  • Neues LED-Leuchtenband in den Komponenten
  • Verbesserungen bei der Aufbereitung der Innenschubladen und der Frontsymboliken
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 06.01.2020

  • Erweiterung der Innenschubladen um die Distanzleiste (z.B. beim u_1320, etc.)
  • Neue Fronten "Standard_furniert" und "Standard_furniert_quer" für die korrekte Datenübergabe beim Stücklistenexport
  • Durchgehende Nuten und Fälze für die korrekte CNC-Ansteuerung
  • Einstellbarer Tür-Scharnierhersteller und Typ
  • Performanceoptimierung bei Aktivierung der CNC-Bearbeitungen
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 06.12.2019

  • Erweiterung der Euroschränke um den "hu2210" mit 2 Aussen und einer Innenschublade
  • Erweiterung um einen Korpus mit individuellen Innenschubladen, mit der Möglichkeit im oberen Bereich Tablare einzufügen (u_1320, h_1320, Euro hu1320)
  • Diverse kleinere Optimierungen

Stand: 26.11.2019

  • NEU mit integrierter Funktionalität für die CAM- und STK-Module.
    • Mit dem CAM-Modul kann ein Grossteil der Bibliothek direkt auf die CNC-Maschine exportiert werden (DXF-Schnittstelle).
      Eckverbindungen, Reihenbohrungen, Beschlägedaten, Nuten, etc. können mit wenig Aufwand individuell auf die firmeninternen Normen angepasst werden.
    • Mit dem STK-Modul verfügen Sie über ein Tool, mit welchem Sie alle gezeichneten Objekte als Stücklisteninformation (inkl. Kantenbild) exportieren können.
      Die Konfiguration kann zentral und individuell auf die eigenen Normen angepasst werden.
      Es werden diverse Exportformate angeboten (auch mit Unterstützung der gebräuchlichsten ERP-Systeme von Mitbewerbern).
    • Hinweis: Diese Module sind kostenpflichtig und müssen aktiviert werden.
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

  - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand: 11.09.2019

  • Neue Konstante für die Steuerung der Griffmulden-Profilhöhe
  • Sockelstellfüsse werden neu immer um Sockelvorder- und Sockelhinterstück versetzt
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 27.08.2019

  • Neue Konstanten für den separaten Frontgrössenoffset_unten
    beim UB, OB und HS-Schrank
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 26.06.2019

  • Neuer Schrank "h_1310" mit individuell setzbaren Schubladen in Höhe und Konfiguration
  • Neuer Schubladentyp "PEKA Einhängeschale" für die Auszugsschränke
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 18.06.2019

  • Neues Griffprofil "Flachgriffprofil_abgewinkelt_abgefast_varia" und davon abgeleitete
  • Stellfüsse ohne Sockelfriese konfigurierbar
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 28.05.2019

  • Zwischenboden von "o_1120" kann ausgeblendet werden
  • Materialisierung der Wand (Boden und Decke) kann über die ModuleConsts voreingestellt werden.
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 06.05.2019

  • Neue Fronten "Gestemmt_75" und "Gestemt_75_abgeplattet"
  • Neue Unterbauschränke "u_1240" und "u_1302" (zusätzliche Innenschubladen)
  • Neuen Hochschrank "h_1110" (mit Frontsymbol für Staubsauger-Schlauchhalter)
  • Der Z-Offset der hinteren Deckeltraverse kann separat gesteuert werden
  • Erweiterungen bei der Leuchtwand im Messebau
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 18.02.2019

  • Ergänzung der neuen Auszugstiefen bei Blum Legrabox
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 05.02.2019

  • Erweiterung im Ofenbau (Überglasierung anstelle Fuge möglich)
  • Sockel mit Blindhinterstück (für Kochinseln)
  • Sprossen beim "Fensterverglasung"
  • Erweiterung der Leuchtwand im Messebau (Ausschnitte, etc.)
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

 Stand: 27.11.2018

  • Erweiterung im Ofenbau
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 23.10.2018

  • Optimierung der Euro-Schränke bei der Parameterübernahme
  • Anpassung der Layerzuweisung von Apparateschrankfronten
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 19.09.2018

  • Neue Schublade "Hettich AvanTech"
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 07.09.2018

  • Anpassung der Küchenbau-Becken, damit die Seifendispenser und Ventilstössel global gesteuert werden können
  • Erweiterung der Ofenbau-Bib um weitere Sitzbankelemente
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 31.07.2018

  • Erweiterung der Abdeckplatte um die Möglichkeit einer Verschiebung nach vorne
  • Erweiterung der Ofenbau-Bib um Sitzbankelemente
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 19.06.2018

  • Erweiterung der Korpusse um Boden mit Traversen
  • Datenübergabe bei Euroschränken individuell über ModuleConsts steuerbar
  • Leerbestückungen beim Euro-Schrank möglich
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 06.06.2018

  • Erweiterung der Ofenbau-Bibliothek um Sitzbankprofile
  • Erweiterung des Horizontalen 2D-Schnittes der Bibliothek Raum um das Flag "Umgrenzung erzeugen"
  • Neue parametrische Becken (Franke und Suter)
    Ein Aktualisieren der PointLineLibrary 3D ist zusätzlich notwendig
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 24.05.2018

  • Neues Ausschneideverfahren für Türen/Fenster und Kochfelder/Becken
    (aktiv ab PointLineCAD V25.2)
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 28.04.2018

  • Erweiterung der Tablarschränke um "Mittelseiten"
  • Optimierung der Euro-Hochschränke
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 06.04.2018

  • Erweiterung der Euro-Hochschränke (individuelle Besetzung möglich)
  • Neus Euro-Hochschrankelement mit Backblecheinsätzen
  • Erweiterung der Korpusse um durchlaufende Blindblende bei gesetztem Deckel- und Bodenoffset
  • Neues Flachprofil mit "Einzug aussen"
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 01.02.2018

  • Neues Schrankelement Geschirrspüler für die Verplanung in einen Euro-Hochschrank
  • Neue Griffprofile mit Einzug "aussen"
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 18.12.2017

  • Neue Deckenblenden analog den Beistössen
  • Fronten können in 90° Schritten gedreht werden
  • Integration der Raumfunktionalität (Nederlands)
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 21.11.2017

  • Ofenbau-Objekte können manuell einer individuellen Ebene zugewiesen werden
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 20.10.2017

  • Neue Funktionalität bei den Ausschneideobjekten (Tür, Fenster, Kochfelder, Becken, etc.)
  • Erweiterung der Blum Legrabox Typ "F" für 400mm Tiefe
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 10.10.2017

  • Anpassung bei den Abschlusselementen (Anschlagssymbol ausgeblendet)
  • Neues ERP-Board für die manuelle Konfiguration (ohne ERP-Anbindung)
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 07.08.2017

  • Optionales Oeffnungssymbol auf Frontansicht (bei Bedarf)
  • Erweiterung der Sockel um die Variable "Anzahl Querfriese"
  • Erweiterung der Ofenbau-Bibliothek
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 12.05.2017

  • Neue Schiebetürenfront (Raumtrenner)
  • Tablar-Reihenbohrung optional einblendbar
  • Kompatibilität zu PointLineCAD V24.5
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 03.04.2017

  • Neue Schubladen "Grass Nova Pro Scala" und "Grass Nova Pro Scala Reling"
  • Erweiterung der Korpusse um Kanten (kann bei Bedarf aktiviert werden).
  • Erweiterung der Becken um den eingefrästen Tropfteil + Separates Objekt "Tropfteil"
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 13.03.2017

  • Individuelle Griffpositionen pro Front
  • Varia-Grifflängen teilweise erwietert auf Griffprofile
  • Neue Schubladen "Blum Tandembox Antaro hohe Zarge" und "Blum Tandembox Intivo hohe Zarge"
  • Druckschnäpper kann auf eigenen Layer gesetzt werden
  • Materialdicken bei den offene Echschränken individuell setzbar
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 06.02.2017

  • Neue (Zusatz-) Funktionalität bei der Konfiguration Front aufliegend/inliegend
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 13.01.2017

  • Neues Treppenmodul (gerade Treppen)
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 19.12.2016

  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 12.12.2016

  • Anpassung an den Eckschränken (Seiten oder Bo+De durchlaufend, etc.)
  • Ergänzung der Konstanten, zum globalen Steuern der "Zeige_2D_Symbole_Elektro"
  • Sockelerweiterung mit zusätzlichem "Blind-Vorderstück"
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 01.12.2016

  • Neue Holzschubladen (Blum Movento, Grass Dynapro, Hettich Quadro, etc.)
  • Neue Frontanschläge "doppel (links)" und "doppel (rechts)" mit nur einem Griff
  • Neuer Griff "Primo Slim"
  • Erweiterung der RW-Montagefriese (neu auch mit vertikaler Ausrichtung)
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 10.11.2016

  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 28.10.2016

  • Integration des Paketes "Ofenbau"
  • Türgriffe können neu horizontal auch mittig platziert werden
  • Traversenbreite kann vorne und hinten separat gesteuert werden
  • Die Ausklappung des Menübaumes kann neu individuell gesteuert werden (offen/geschlossen)
  • Anpassung der Frontüberstände bei den Abschlusselementen
  • Die Max_Schubladenhöhe wird korrekt übernommen
  • Rückwandkonstruktion um "10 = RW Bo+De eingenutet" ergänzt
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 04.10.2016

  • Neue Korpusse Euro-Hochschränke mit diversem Zubehör (Frontsymbolik, Blindfront, Lüftungslamellen, etc.)
  • Diverse neue Unterbauten bei den Euro-Hochschrank Komponenten
  • Diverse neue Unterbauten (mit variablen Innenschubladen, etc.)
  • Vorgabewerte der Griffe für UB, OB und HS separat definierbar
  • Zusatzboden beim Beistoss und Oberbau-Eckbeisstoss
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 14.06.2016

  • Erweiterung des Python-Basispfades um "..\library\{package}", für eigene individuelle Basisklassen
  • Neuer Griff "Druckschnäpper" mit entsprechender Front-Symbolik
  • Eigene Front-Schubladensymbole können hinterlegt werden
  • Schubladenauswahl wurde um den Eintrag "ohne" ergänzt
  • Anpassung des Oberbauschrankes "o_a_2100" mit 1/6 Front bei der Abluft
  • Neue Schrankelemente "u_2304.py", "u_2305.py", "u_2306.py" und "u_2307.py" (differenzierte Ausprägungen der Innenschubladen)
  • Diverse Vorgabewerte beim Blattaufau-Schrank können in den ModuleConsts separat gesteuert werden
  • Indieviduelle Farbgebung bei den Schubladen
  • Neue Schiebetüren-Schränke ("Vorfront", "Mixfront" und "Infront") mit diversen Beschlägen von HAWA, Hettich, EKU, etc.
  • Korrektur der Griffausrichtung beim Anschlag "unten" und "oben" ---> Entspricht neu der Ausrichtung eines Auszuges
  • Neue Frontsymbole für die Karussell-Beschläge bei den Unterbau-Eckschrankelementen
    ---> "LeMans II", etc. ergänzt
  • Messebau-Wandsystem: Mero Advantec
  • Raum: Decke
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 07.05.2016

  • Individuelle Schubladeneigenschaften können gesetzt werden
  • Neues Objekt Komponenten\Kleiderstange
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 14.04.2016

  • Positionierung der Griffe kann bei den Kühlschränken und diversen Hochschränken individuell gesetzt werden
  • Neue Komponente "Griff" für eine individuelle Verplanung eines Griffes
  • Rollladenfasentiefe und Lamellenbreite kann neu über die Konstanten festgelegt werden
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 17.03.2016

  • Neues Griffprofil "Griffprofil_CNS" (Abgekantetes Profil mit abgeschrägter Front)
  • Neue Griffe "Bügelgriff_eckig_halbrund_128" (und varia)
  • Neue Griffe "Stangengriff_KMD30_Koch_xx" (div. längen und varia)
  • Neue Wärmeschublade beim "Hochschrank_Euro"
  • Neue Apparateschrank-Oberbauten mit kleinerer Tiefe und demontabler RW
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 18.02.2016

  • Oberste Schubladenhöhe kann individuell gesetzt werden
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 15.01.2016

  • Erweiterung der ModuleConsts für die Anbauschrankelemente (feinere Voreinstellungsmöglichkeiten)
  • Zusätzliches Abschlusstablar (oben und unten) um z.B. beim Oberbau den Boden für die Beleuchtung abzudecken.
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 05.01.2016

  • Neue Abgeschrägte/abgerundete Abschlussschränke (z.B. "ur1710", "ur2710" etc.)
  • Sockel mit Querfrieskonstruktion
  • Die Tiefe kann bei den Eckschränken mit Winkelangabe links und rechts individuell gesteuert werden
  • Eckkonstruktion kann für jede Ecke individuell gesteuert werden
  • Die Fronteinstellung kann neu von "Vorfront" auf "Infront" umgestellt werden
    Hinweis: Diese Einstellung steht bei den Standardschrankelementen zur Verfügung
  • Neue Variable "Frontluft_vorne" über welche der Versatz nach hinten definiert werden kann, sofern die Frontmontage auf "Infront" steht
  • Das Mass für ein automatisches Mittelfries bei Hochschränken kann neu individuell gesetzt werden (default = 1400 mm)
  • Die Hochschrank-Sichtseite wurde um zusätzliche SnapPoints (Spezialgriffpunkte) ergänzt, damit der Oberbau einfacher positioniert werden kann
  • Anpassung der Bezugsgrösse bei den Anbau-Schrankelementen (neu wird die effektive Breite ausgewertet)
  • Grifflänge kann bei den Griffen "*_varia" individuell über die Variable "Grifflänge varia" gesteuert werden
  • Korpus-Materialdicken können neu für die EURO-Schränke separat in den ModuleConsts vordefiniert werden
  • Asynchrone Griffprofile (Einzug links und Einzug rechts) stehen neu zur Auswahl
  • Neue "Abdeckung Freiform" mit der Möglichkeit die Kontour manuell anzufahren
  • Neu können Offsetwerte für jedes Korpus-Einzelbauteil mitgegeben werden
  • Bei einem Deckel-Offset nach unten wird eine evtl. darunterliegende Schublade wieder eingeblendet, falls der Platz in der Höhe ausreichend ist
  • Materialien werden neu automatisch aus dem Ordner "..\_userlib_\package\lib\mat" eingelesen
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 06.11.2015

  • Materialien / Texturen können automatisch aus angegebenen Ordnern nachgeladen werden
  • Neues Griffprofil "Rondo gefräst"
  • Erweiterung bei der Symbol-Layersteuerung (UB, OB und HS können bei Bedarf auf separate Layer gelegt werden)
  • Neues Schrankelement "u_2201"
  • Definierbarer Einzug beim Sockel links und rechts
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 29.09.2015

  • Grifflänge bei den Varia-Stangengriffen können individuell gesteuert werden
  • Automatischer Anschlagwechsel kann über eine Konstante voreingestellt werden
  • Allgemeine Erweiterungen und Optimierungen

Stand: 03.09.2015

  • Erweiterung, dass nur Boden oder nur Deckel eingenutet wird
  • Die Sichtbarkeit der Frontsymbolik kann links und rechts separat gesteuert werden
  • Diverse kleinere Korrekturen

Stand: 27.08.2015

  • Diverse kleinere Korrekturen

Stand: 14.07.2015

  • Anpassungen an den Generierteilen (Layersteuerung enthält neu keine Präfixe mehr)
  • Diverse kleinere Korrekturen

Stand: 05.06.2015

  • Erweiterung der Sichtseiten um Luft vorne und hinten
  • 4 Neue Griffprofile (mit Gegengriffprofil)
  • Ländereinstellungen der Bibliotheken erfolgen jetzt mehrheitlich automatisch

Stand: 26.05.2015

  • Korpusfunktionen um Offset und Rücksprung von Boden und Deckel erweitert. Zusätzlich kann eine Blindblende bei einem Offset erzeugt werden.
  • Neu kann jede Einzelfront separat konfiguriert werden (Frontmodell, Frontdicke, Materialisierung)
  • Neue Generierteile (Sockel, Abdeckplatte, Lichtblende, Kranszleiste und Deckenblende) mit der Möglichkeit die Kontour über eine Polylinie zu definieren

Stand: 11.05.2015

  • "Inkl_Mittelfries" kann bei gestemmten Fronten ein-/ausgeschaltet werden
  • Neues Schubladenelement "u_x200" mit variabler gleichmässig aufgeteilter Schubladenanzahl
  • Verbesserungen bei der Platzierung der Elemente aus "Hochschrank_Euro"
  • Neue Schublade "Grass Vionaro"

Stand: 30.04.2015

  • Bandsymbole sind auf den Schranktüren einblendbar
  • Automatischer Anschlagwechsel konfigurierbar (Doppeltür, Einfachtür)
  • Diverse kleinere Korrekturen und Erweiterungen

Stand: 24.04.2015

  • Preiskalkulationen können userspezifisch definiert werden
  • Diverse kleinere Korrekturen und Erweiterungen

Stand: 09.04.2015

  • Neue Griffe "Buegelgriff kubisch 8mm"
  • Korrektur bei der individuellen Steuerung der Oeffnungssymbole

Stand: 02.04.2015

  • Schrankbezeichnungen können neu "links", "mittig" und "rechts" positioniert werden
  • Zusätzliche Textzeile kann z.B. Schrankmasse enthalten (frei konfigurierbar)
  • Zusätzliche Frontbeschriftung mit Schubladentyp und Auszugslänge (konfigurierbar)
  • Schubladen haben einen global setzbaren Z-Offset
  • Schubladenbohrhöhe über neuen Punkt herausmessbar

Stand: 20.03.2015

  • Ergänzung bei den Fenstern und der Balkontüre

Stand: 17.03.2015

  • Ergänzung der Kehrichtelemente um eine Schublade

Stand: 06.03.2015

  • Korrekturen an den Schulbaden (Auktualisierung auf Herstellerangaben)

Stand: 26.02.2015

  • Komplette Portierung auf Python 3
  • Bibliotheken von "..\module\mod" nach "..\library" verschoben
  • Integration spezieller Objekt-Fangpunkte für eine einfache Positionierung
  • Neues Griffprofil "Griffprofil_C_eckig"
  • Griffe können neu pro Einzelfront individuell konfiguriert werden
  • Erweiterung bei den Fenstern (detaillierter und funktionaler)
  • Mehrschalige Wand in der "Raum"-Bibliothek

Wichtig

Benutzerseitige Anpassungen können im Unterordner "..\library\{package}\_userconfig_\.." vorgenommen werden.
Mögliche Vorgabedefinitionen finden Sie im jeweiligen Unterordner "__default__"

Empfehlung
Die parametrische 3D-Bibliothek kann in den Grundeinstellungen vielseitig angepasst werden (z.B. Auswahl der Front und des Grifftyps, Festlegung der Korpus- und Schubladenkonstruktion, Hinterlegung der Materialdicken, Definition der Ebenen- und Layersteuerung, und vieles mehr).

Kontaktieren Sie bei einer Erstinstallation unseren Support. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei der Einrichtung der parametrischen Bibliothek. Angepasst auf Ihre betriebsinternen Normen macht die Benützung noch effizienter und schliesst Fehler aus. Ein minimaler Aufwand für eine maximale Leistung.

HINWEIS:
Grundsätzlich überschreibt das Setup keine Useranpassungen, es wird jedoch empfohlen die bestehende (mit Useranpassungen ergänzte) Bibliothek vor einem Update manuell zu sichern.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei Point Line CAD AG unter Tel. 0041 41 817 79 30